Vertrauensvoll
Zertifizierte Qualität nach DIN EN ISO 9001:2008
ServiceQualität Deutschland Stufe III
Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmen
Wittenberg-Zentrum für globale Ethik
Bürgel Wirtschafts-informationen
Vertragspartner der SCHUFA

Bonitätsauskünfte

Warum ein Risiko eingehen?
Mit Bonitätsauskünften ist Sicherheit verblüffend einfach.

Bonitätsauskünfte schützen
Eine Bonitätsprüfung schafft mehr Sicherheit im Umgang mit Geschäftspartnern. Fast jeder zehnte Deutsche ist laut Wirtschaftsauskunftei Creditreform überschuldet und 26.733 Unternehmen meldeten laut Bürgel im Jahr 2013 Insolvenz an und verursachten so Schäden in Höhe von 26,5 Milliarden Euro. Bei Kunden, die bereits so genannte harte Negativmerkmale aufweisen (Haftanordnung, Vermögensauskunft oder Insolvenz), ist besondere Vorsicht geboten. Zahlungsausfälle sind vorprogrammiert. Bonitätsprüfungen bieten wichtige Entscheidungshilfen bei der Beurteilung Ihrer Geschäftspartner und können Sie vor finanziellen Schäden schützen.

Firmen und Privatpersonen
Die Bonitätsauskunft bei Privatpersonen verknüpft vielfältige Informations- und Datenquellen und unterstützt Liefer- und Kreditentscheidungen. Sie erhalten Auskunft über das Zahlungsausfallrisiko der angefragten Privatpersonen. Mit der Bonitätsauskunft bei Firmen sind Sie bei geringen Risiken gut über die Bonität Ihrer Kunden informiert. Sie erhalten Einblick in die Zahlungserfahrungen und gegebenenfalls vorliegenden Negativmerkmale, damit Sie die finanzielle Situation Ihrer Geschäftspartner einschätzen und sicher wirtschaften können.

Ihre Vorteile:

  • Personen- und Firmenauskünfte
    Sie profitieren von aussagekräftigen Bonitätsauskünften über Privatpersonen oder Firmen aus einer Hand.
  • Gesamter Kunden-Lebenszyklus
    In drei Phasen des Kunden-Lebenszyklus können Sie die Bonitätsprüfung einsetzen: bei der Neukundenbearbeitung, der Bestandskundenbetreuung und Mahnaktivitäten.
  • Mehr Ertrag und geringere Kosten
    Bonitätsauskünfte leisten einen wichtigen Beitrag zur Ertragssteigerung, Minderung von Forderungsausfällen und Kostensenkung im Mahnwesen.
  •  Auskünfte nach Ihren Bedürfnissen
    Durch den modularen Aufbau können Sie aus vielen Auskunft-Optionen wählen und bekommen die Daten, die Sie benötigen.
  • Weniger Zahlungsausfälle
    Sie minimieren Ihre Zahlungsausfälle durch eine rechtzeitige Bonitätsprüfung Ihrer Geschäftspartner oder Kunden, da Sie das Ausfallrisiko viel besser einschätzen können.
  • Tagesaktuell und umfassend
    Unsere Auskünfte sind tagesaktuell. Auf die Vollständigkeit der Daten wird besonderer Wert gelegt.
  • Rund um die Uhr und in RealTime
    Ihre Auskünfte sind rund um die Uhr abrufbar und werden Ihnen in Echtzeit (RealTime) zur Verfügung gestellt.
  • Batchverfahren für Massenabfragen
    Für Massenabfragen stellen wir Ihnen ein komfortables Batchverfahren zur Verfügung. Dieses kann sowohl für Personen- (B2C) als auch für Firmenauskünfte (B2B) eingesetzt werden.
  • Kein Implementierungsaufwand
    Auf Ihrer Seite gibt es keinen Implementierungsaufwand oder Installationskosten.
  • Keine gesonderten Verträge
    Sie benötigen keinen gesonderten Vertrag mit einer Wirtschaftsauskunftei.
  • Shop-Anbindung
    Für die direkte Einbindung in Ihr Online-Shopsystem erhalten Sie von uns die notwendige Schnittstellenbeschreibung.

Broschüre Bonitätsauskünfte

Apontas Bonitätsportal

Das Apontas Bonitätsportal liefert Ihnen einen wichtigen Beitrag zur Ertragssteigerung, Minderung von Forderungsausfällen und Kostensenkung im Mahnwesen in allen Phasen des Kunden-Lebenszyklus.

Um Ihnen jederzeit schnelle und umfassende Auskünfte über Privatpersonen und Unternehmen aus einer Hand zu gewährleisten, arbeiten wir mit unserem strategischen Partner Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG zusammen. Mit der Erfahrung von mehr als 125 Jahren überzeugen Bürgel Produkte deutsche und internationale Unternehmen – Großkonzerne, Mittelstand und Kleinbetriebe - gleichermaßen.

 Zum Bonitätsportal